Legen Sie Arbeitsbereiche fest und erfassen Sie Tätigkeiten. Damit haben Sie die typischen und häufigsten Gefährdungen und Belastungen für Friseurinnen und Friseure im Blick.

Wählen Sie geeignete Maßnahmen, zum Beispiel zum Umgang mit Gefahrstoffen. Wenn alle bei den Schutzmaßnahmen mitmachen, sind das beste Voraussetzungen für ein gesundes und leistungsfähiges Team.

Jedes Thema wird mit Links zu Hintergrundinformationen auf bgw-online.de und Verweisen auf gesetzliche Grundlagen ergänzt.

Jetzt starten!

Die Registrierung für die Online-Gefährdungsbeurteilung

Der Einstieg ist schnell und einfach. Sie benötigen zur Registrierung und Anmeldung nur eine E-Mail-Adresse als Benutzernamen und ein selbstgewähltes Passwort. Schon ist Ihr Profil angelegt, für das Sie sich mit Ihren Benutzerdaten immer wieder einloggen können.

Anmeldung zur Online-Gefährdungsbeurteilung

Zur Bearbeitung Ihrer Gefährdungsbeurteilung melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse als Benutzernamen an. In Ihrem Profil können Sie mehrere Gefährdungsbeurteilungen anlegen. Sie können begonnene Gefährdungsbeurteilungen fortsetzen, abgeschlossene als Vorlage nutzen und vieles mehr. Die Dokumentation Ihrer Gefährdungsbeurteilung und Maßnahmen erhalten Sie als PDF ebenfalls an diese E-Mail-Adresse. Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst, Datenschutz und Datensicherheit sind jederzeit gewährleistet.

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität automatisch abgemeldet. Nicht gespeicherte Daten gehen verloren. Speichern Sie Ihre Eingaben rechtzeitig.