Flächendesinfektion

Gefahrstoffe

Sicher arbeiten mit Gefahrstoffen

Wer mit Gefahrstoffen arbeiten muss, hat einen Anspruch darauf, das sicher und gesund zu tun. Auch Unbeteiligte oder die Umwelt dürfen nicht gefährdet oder geschädigt werden. Dafür sind die Unternehmensleitungen verantwortlich.

Gefährdungsbeurteilung für Gefahrstoffe

Wer denkt schon bei Alltagsprodukten wie Reinigungsmitteln oder Klebern, wie Kosmetika oder Haarsprays als Erstes daran, dass diese Stoffe auch feuergefährlich sein oder die Gesundheit beeinträchtigen können?

Und nicht alle potenziell gefährlichen Stoffe sind kennzeichnungspflichtig und somit ohne Weiteres als Gefahrstoffe erkennbar. Auch Medikamente können gefährliche Eigenschaften haben und sind nicht als Gefahrstoffe gekennzeichnet.