12. Preis: Obie Oberholzer "THE MAN INSIDE"

Julius hat eine spastische Tetraplegika-Lähmung und hat nur eingeschränkte Beweglichkeit von Hals und Kopf und kann nur mühsam sprechen – sein Verstand ist klar und in keinster Weise behindert. Sein jüngerer Bruder entwarf ein Headset mit einem Eingabestift,  um ihm die Bedienung eines Computers zu ermöglichen.  Mithilfe  einer App auf seinem iPad fertigt er auch Kunstwerke an, die er ausstellen und verkaufen kann. 

Bild vergrößern Ein spastisch gelähmter Mann sitzt im Rollstuhl. Auf dem Kopf hat er einen Helm und vor sich einen Bildschirm. Daneben im Sessel liegt ein großer brauner Hund.

12. Preis / Obie Oberholzer "THE MAN INSIDE" – Bild 1: Julius with best friend: Julius in his wheel chair and the iPad setup designed by his engineer brother, Isak. Next to him is his companion and protector, a Boerboel dog named Jessie.

Bild vergrößern Ein großer brauner Hund sitzt an einem Fenster und schaut ins innere des Zimmers. Im Vordergrund die spastisch gelähmte Hand eines Menschen.

12. Preis / Obie Oberholzer "THE MAN INSIDE" –  Bild 2: The look of love: The South African Boerboel dog, Jessie, gives his master a loving glance.

Bild vergrößern Ein Mann mit Helm auf dem Kopf. Der Helm hat eine Vorrichtung mit einem Stift, der Farben auf einen Bildschirm malt. Im Hintergrund liegt ein großer brauner Hund.

12. Preis / Obie Oberholzer "THE MAN INSIDE" – Bild 3: Julius, the graphic artist: Julius has an permanent helper called Jafta. After his morning bath he is settled in front of his iPad where he then tends to his emails, reads the news and then starts to create his art works.

Bild vergrößern Das Gesicht eines Mannes mit Helm auf dem Kofp und Brille. Auf seinem Gesicht spiegelt sich ein buntes Gemälde.

12. Preis / Obie Oberholzer "THE MAN INSIDE" – Bild 4: The Man Inside: The iPad light from an graphic art work reflects back on the creator, Julius van der Wat.

Bild vergrößern Aufnahme eines Gemäldes - sehr abstrakt und bunt.

12. Preis / Obie Oberholzer "THE MAN INSIDE" – Bild 5: Bluetooth Connectivity: One example of one of the many graphic creations of Julius van der Wat. They have been exhibited in a few venues in Johannesburg and are popular with some collectors. The Everard Read Gallery has also shown interest in his creations.