Eine stilisierte Menschengruppe

Leitbild der BGW Die BGW – für ein gesundes Berufsleben

Dieses Leitbild ist die Grundlage unserer Unternehmenskultur und gibt uns Orientierung für unser gemeinsames Handeln. Wir unterstützen Unternehmen und Beschäftigte aus Branchen, die sich um das Wohl von Menschen kümmern. Indem wir unsere Aufgaben erfüllen, leisten wir einen Beitrag zum Bestand der Unternehmen und ihrem Betriebsfrieden. Damit tragen wir zur Solidarität und sozialen Sicherheit in Deutschland bei. Das ist unsere Motivation!

In unserem Leitbild beschreiben wir, wie wir unseren gesetzlichen Auftrag für unsere Kundinnen und Kunden ausgestalten wollen. Durch unsere paritätisch besetzte Selbstverwaltung wird eine branchennahe und praxisorientierte Arbeit gewährleistet. Wir identifizieren uns mit den Aufgaben der BGW und achten auf wirtschaftliches und wirksames Handeln. Den Beitrag stabil zu halten, ist uns besonders wichtig. Unsere Stärke ist die respektvolle und konstruktive Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitenden, Führungskräften und der Selbstverwaltung.

Gesund bleiben – gesund werden

Die Unternehmen und Versicherten unserer Branchen zu unterstützen, treibt uns an. Wenn es darum geht, sichere und gesunde Arbeitsbedingungen zu erreichen, überwachen und beraten wir die Unternehmen umfassend. Mit unseren dezentralen Standorten und bundesweiten Qualifizierungsangeboten sichern wir unsere Nähe zu Kundinnen und Kunden. Tritt ein Versicherungsfall ein, gehen wir auf die Versicherten proaktiv zu und betreuen sie umfassend.

Die Präventionsstrategie bestimmt unser Präventionshandeln der BGW. Die Weiterentwicklung des Regelwerks, Beratung, Überwachung und Qualifizierung sind wichtige Teile dieses Präventionshandelns und tragen in Kombination mit weiteren Präventionsleistungen zu einer nachhaltigen Verbesserung von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit bei. So unterstützen wir unsere Mitgliedsunternehmen dabei, eine wertschöpfende Präventionskultur aufzubauen und die Handlungskompetenz der Verantwortlichen im Betrieb zu stärken.

Mit unserer Rehabilitationsstrategie verfolgen wir das Ziel, im Versicherungsfall eine optimale medizinische Behandlung zu gewährleisten und Teilhabe zu sichern. Wir leisten einen angemessenen finanziellen und sozialen Ausgleich und bieten Versicherten mit unserem Reha-Management eine individuelle Unterstützung an. Prävention und Rehabilitation arbeiten Hand in Hand. Dies zeigt sich auch in gemeinsamer Forschung und im Ausbau der Individualprävention zum Vorbeugen von Berufskrankheiten.

Zuverlässig auch im Wandel

Unseren Auftrag erfüllen wir zum Wohle unserer Kundinnen und Kunden sowie in der Zusammenarbeit mit Partnerinnen und Partnern verlässlich, vertrauensvoll und gemäß den rechtlichen Vorgaben. Als Teil einer Gemeinschaft der Trägerinnen der gesetzlichen Unfallversicherung gestalten wir mit unseren berufsgenossenschaftlichen Kliniken einen wesentlichen Teil der medizinischen Versorgung.

Gesellschaftliche Veränderungen innerhalb der Arbeitswelt betrachten wir als Chance. Neue Herausforderungen bewältigen wir durch die Zusammenarbeit in Netzwerken und Kooperationen. Auch unsere IT-Strategie richten wir daran aus.

Unsere Stärke liegt in persönlichen Beratungsgesprächen und zielgerichteter Kommunikation nach innen und außen. Wir setzen digitale Angebote und interaktive Medien ein, um unsere Erreichbarkeit und Breitenwirkung zu erhöhen: Kundinnen und Kunden können die digitalen Services jederzeit selbstständig nutzen.

Wir sehen es außerdem als wichtig an, gesamtgesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und handeln nachhaltig und ökologisch.

Wir sind offen für neue Arbeitsformen. Um unsere Arbeitsgestaltung variabel zu halten, nutzen wir die Möglichkeiten der Digitalisierung: Präsenzarbeit im Büro wird durch flexibles Arbeiten erweitert und effizient gestaltet. Dazu entwickeln wir unsere Verwaltungsabläufe beständig weiter.

Die BGW – alle gemeinsam

Auch innerhalb der BGW fördern wir eine wertschöpfende Präventionskultur, Gesundheitsförderung und Chancengleichheit. Ein wertschätzender Umgang und Partizipation prägen unsere Zusammenarbeit sowie unser Führungsverständnis. Die Arbeitsbedingungen gestalten wir so, dass Beschäftigte Berufs- und Privatleben gut miteinander vereinbaren können. Mit der betrieblichen Interessenvertretung arbeiten wir vertrauensvoll zusammen.

Unsere Beschäftigten und deren Kompetenzen sind die Grundlage für den Erfolg der BGW. Deshalb fördern wir lebenslanges Lernen. Unsere Aufgaben erfüllen wir motiviert, selbstständig, verantwortungsbewusst und mit Eigeninitiative. Dabei arbeiten wir hierarchie- und bereichsübergreifend zusammen. Verlässlichkeit und Vertrauen sind die Basis unserer Unternehmenskultur. In unseren Teams schätzen wir Vielfalt. Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit und ohne Behinderung ganz selbstverständlich bei uns arbeiten.