Mensch und Arbeitsplatz in der Holz- und Metallindustrie

Bestellnummer: BGHM-I 101

Menschliche Arbeit ist teuer, insbesondere aus der Sicht der am Arbeitsergebnis interessierten Unternehmer oder Auftraggeber. Darum ist es wirtschaftlich vernünftig, die menschlichen Ressourcen optimal einzusetzen.

Dies ist nicht möglich, ohne die Belange der Beschäftigten zu berücksichtigen. Die Förderung der menschlichen Leistungsfähigkeit durch gestalterische Maßnahmen entwickelt sich dabei auch zu einem immer bedeutsameren Wettbewerbsfaktor.

Diese BG-Information beinhaltet Hinweise und Empfehlungen zu folgenden Themen:

  • Menschengerechte Gestaltung
  • Leistungsvoraussetzungen des Menschen
  • Die Schnittstelle Mensch-Technik
  • Arbeitsumweltfaktoren
  • Physische Belastungen
  • Psychische Belastungen
  • Systematische Arbeitsgestaltung

Das gewählte Produkt konnte nicht zum Warenkorb hinzugefügt werden, da es schon in der maximal bestellbaren Anzahl im Warenkorb enthalten ist.
Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:
Titel: Mensch und Arbeitsplatz | BGHM-I 101
Mensch und Arbeitsplatz in der Holz- und Metallindustrie 1 Exemplar
Sie können Medien auch per Post erhalten. Geben Sie die gewünschte Menge ein und klicken Sie auf „In den Warenkorb“.