Gefahrstoffe im Gesundheitsdienst | Poster

Anlässlich von Kongressen werden wissenschaftliche Poster erstellt, die zusammengefasste Informationen zu fachspezifischen Themen enthalten.

Desinfizieren, Verabreichen von Arzneimitteln, Tätigkeiten im Labor und mit Inhalationsanästhetika bringen für Beschäftigte im Gesundheitsdienst viele Gefährdungen mit sich. Die DGUV Information 213-032 „Gefahrstoffe im Gesundheitsdienst“ gibt für die einzelnen Gefahrstoffgruppen spezifische Hinweise für die Gefährdungsbeurteilung. Das Poster fasst Inhalte zum Einsatz von Schwangeren und Stillenden sowie die Aspekte arbeitsmedizinische Vorsorge und Expositionsverzeichnis kurz und knapp zusammen.

Autorenschaft:

Dr. Gabriele Halsen