Navigation und Service

Einzel- und Teamcoachings

Ein Coaching hilft, schwierige Situationen zu meistern, und wirkt so psychischen Fehlbelastungen entgegen. Auch die Wahrnehmung von Führungs- und Fachaufgaben kann belastend sein.

Das BGW-Angebot richtet sich an Führungs- und Fachkräfte, die mit Fragen der betrieblichen Gesundheit zu tun haben. Es eignet sich besonders für die kompakte Bearbeitung von Gesundheitsthemen. Dies kann zum Beispiel die Arbeit am eigenen Werteverständnis und Verhalten von Führungskräften sein, die ihre Kompetenzen zum gesundheitsfördernden Führen ausbauen wollen – gegebenenfalls im Anschluss an ein BGW-Seminar zum Thema.

In Teamcoachings übt die Gruppe beispielsweise den konstruktiven Umgang mit Konflikten oder die wertschätzende Kommunikation untereinander. Der Vorteil: Alle Beteiligten werden eingebunden und motiviert, selbst an der konkreten Lösung des jeweiligen Problems mitzuwirken.

Coachings lassen sich insbesondere gut dazu nutzen, Rollenkonflikte in Veränderungsprozessen anzugehen und herauszuarbeiten, wie sich Gesundheit, Qualität und Sicherheit dauerhaft in Abläufen und Strukturen verankern lassen. Im Dialog mit dem Coach werden individuelle oder teambezogene Strategien entwickelt.

Beschäftigte und Führungsverantwortliche gewinnen dank kreativer Methoden neue Perspektiven und können ihre Handlungsspielräume erweitern. Führungskräfte lernen im Coaching auch, besser für ihre eigene Gesundheit zu sorgen. Denn nur so können sie Mitarbeitende überzeugend bei der Gesunderhaltung unterstützen.

Die Einzel- und Teamcoachings werden von externen Beraterinnen und Beratern der BGW durchgeführt. Die Kosten orientieren sich an den Ganztagessätzen der BGW Organisationsberatung und werden entsprechend ihrem Aufwand in Rechnung gestellt. Der Tagessatz von 750 Euro ergibt somit fünf bis zu 1,5-stündige Coachingeinheiten.

Wenn Sie sich für das BGW-Coaching interessieren, wenden Sie sich an die:

BGW Gesamtbereich Präventionsdienste
Tel.: (040) 202 07 - 48 62
E-Mail: gesundheitsmanagement@bgw-online.de

15.08.2016

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te