Bildcollage: Logo BGW forum neben einem Erzieher, der mit kleinen Kindern spielt

Sicher und gesund in der pädagogischen Arbeit Kongresse 2024 in Dresden und Ulm

Der pädagogische Auftrag lässt sich nur in einem sicheren und gesunden Arbeitsumfeld angemessen erfüllen. In Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege sowie Kinder- und Jugendhilfe kann das zu Herausforderungen führen. Welche Handlungsmöglichkeiten haben die Einrichtungen und Kindertagespflegepersonen? Was können Beschäftigte und Führungskräfte für sich selbst tun? Das erkunden zwei Kongresse der Reihe "BGW forum" – melden Sie sich jetzt an!

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Angebot rund um die Gesundheit und Sicherheit im Beruf. Bei den Präsenz-Veranstaltungen erleben Sie Plenen, Workshops und ein attraktives Rahmenprogramm. Wählen Sie frei zwischen den beiden Terminen – das Programm ist jeweils dasselbe!

Die Beiträge decken ein breites Themenspektrum ab: Von den Grundlagen des Arbeitsschutzes bis zum Umgang mit Gewalt, von Kommunikation und Zusammenarbeit bis zu Besonderheiten in der Kindertagespflege. Auch aktuelle Herausforderungen wie Klimaschutz oder Diversität kommen zur Sprache. Natürlich können Sie auch selbst aktiv werden, Erfahrungen einbringen und Fragen stellen.

Kongressgebühr: 60 Euro

Die Kongressgebühr enthält folgende Leistungen:

  • Teilnahme am Haupt- und Wahlprogramm an beiden Tagen
  • Imbiss und Getränke in den Pausen
  • Büffet und Netzwerkabend am 1. Kongresstag

Tipp: Unternehmen, die an einem BGW-Bonusprogramm (BGW-Card) teilnehmen, können sich später anteilig Kosten erstatten lassen.

Anmeldeschluss für Kongress in Dresden im Juni: 04.06.2024, 23.59 Uhr

Anmeldeschluss für Kongress in Ulm im November: 05.11.2024, 23.59 Uhr

Alle Absagen und Änderungen sind der BGW schriftlich mitzuteilen.

Was erwartet Sie?

Häufig gestellte Fragen

Hotline bei Fragen zur Anmeldung oder sonstigen Problemen

Mo–Fr: 9.00–15.00 Uhr

am 1. Kongresstag 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
am 2. Kongresstag 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr