Wer ist für die Reinigung von wieder aufbereitbaren Mund-Nasen-Bedeckungen (MNB) im beruflichen Kontext verantwortlich?

Die Reinigung der hierfür geeigneten textilen MNB soll durch den Arbeitgeber oder die Arbeitgeberin durchgeführt bzw. veranlasst werden. Die Kosten hierfür dürfen nicht den Arbeitnehmerinnen oder den Arbeitnehmern auferlegt werden.

Aktualisiert: 27.10.2020