Kann ich die Beiträge für meine Unternehmerpflichtversicherung steuerlich absetzen?

Die Beiträge, die ein pflichtversicherter Unternehmer oder eine pflichtversicherte Unternehmerin (Einzelunternehmer/-in oder Gesellschafter/-in einer Personengesellschaft) an die gesetzliche Unfallversicherung entrichtet, sind als Betriebsausgaben abzugsfähig.