Navigation und Service

Unfallversicherung für Praktikanten und Ferienjobber

Die Ferienzeit naht. Damit nimmt in den Betrieben auch die Zahl der Anfragen von Schülern und Studenten zu, die in ihren Ferien ein Praktikum absolvieren oder einfach jobben möchten.

Schnell stellt sich da die Frage, welche Besonderheiten Arbeitgeber beachten müssen, die Praktikanten oder Ferienjobber beschäftigten wollen:

Ab welchem Alter dürfen Jugendliche eigentlich arbeiten? Welche Arbeits- und Pausenzeiten gelten? Sind Praktikanten und Ferienjobber auch über die Berufsgenossenschaft unfallversichert? Was, wenn es sich um ein Schulpraktikum handelt?

Antworten auf diese und weitere Fragen gibt ein Flyer, den die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) und der Spitzenverband der landwirtschaftlichen Sozialversicherung veröffentlicht haben. Die Online-Version des Flyers finden Sie in der Publikationsdatenbank der DGUV.

Autor(en): DGUV

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te