Eine Unternehmerin lehnt lächelnd mit einem iPad in der Hand an einer Glaswand. Im Hintergrund unterhalten sich 2 Beschäftigte.

Arbeitsschutz als Managementaufgabe Was ein Managementsystem bringt

Sie möchten dafür sorgen, dass die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten selbstverständlich zum Arbeitsalltag gehören? Dann nutzen Sie die Vorteile eines Managementsystems und fassen Einzelmaßnahmen in einem strategischen Ansatz komfortabel zusammen.

Visual: Schriftzug Für starke Unternehmen

Indem Sie klare Regelungen schaffen, Ziele setzen und die Wirksamkeit Ihrer Maßnahmen regelmäßig bewerten, erhöhen Sie die Transparenz und verschlanken Ihre Abläufe. Führungskräfte und Beschäftigte gewinnen auf diese Weise Zeit und Freiraum für andere Aufgaben.

So sind beispielsweise systematisch geplante Maßnahmen zum Infektions- und Brandschutz oder zur Vermeidung von Gewaltvorfällen im Interesse aller. Die Maßnahmen werden nicht gesondert geregelt, sondern von Anfang an mitgedacht und in andere betriebliche Regelungen fest eingebunden. Ein Arbeitsschutzmanagement hilft entscheidend, die effektivsten Regelungen zu treffen.

Wie gestalte ich mein Managementsystem?

Symbolbild Arbeitsschutzmanagement: Kompass, dessen Zeiger auf die Abkürzung "BGW AMS" zeigt
Symbolbild "Kompass", bei dem der Zeiger auf den Text "qu.int.as" steht

Sie haben die Wahl:

  • Bauen Sie ein eigenständiges Arbeitsschutzmanagementsystem (BGW AMS) auf und beantragen Sie die Begutachtung bei der BGW.

  • Oder verknüpfen Sie alle Aspekte von Sicherheit und Gesundheit bestmöglich mit Ihrem Qualitätsmanagementsystem (BGW qu.int.as). Sie bauen auf Bekanntem auf und die BGW beteiligt sich an den Kosten einer externen Zertifizierung.

Die Optionen unterscheiden sich darin, wie Sie Ihre Regelungen für Sicherheit und Gesundheit mit anderen betrieblichen Themen verbinden und wen Sie mit der Begutachtung beauftragen. Nutzen Sie unsere kostenlose Erstberatung als Entscheidungshilfe.

Von unserer Förderung profitieren

Lassen Sie sich beim Aufbau oder bei der Optimierung Ihres Arbeitsschutzmanagements gezielt von uns unterstützen. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Managementsystem vor Ort begutachten zu lassen. Dabei erhalten Sie wertvolle Hinweise zu Verbesserungspoten­zialen. Unsere externen Partnerinnen und Partner kennen sich mit Arbeitsschutz genauso aus wie mit anderen Managementthemen. 

Bei erfolgreicher Begutachtung erhalten Sie eine anerkannte Auszeichnung, mit der Sie werben können. Damit belegen Sie, dass Sie nicht nur Ihre Kernabläufe im Griff haben, sondern auch die Arbeitsbedingungen Ihrer Beschäftigten aktiv gestalten.  

Zusätzlich profitieren Sie von einem Rabatt in Höhe von bis zu 50 Prozent auf alle kostenpflichtigen BGW-Angebote und im besonderen Fall auch von einer finanziellen Prämie. So zahlt sich Ihr Engagement gleich mehrfach aus.