Die Corona-Pandemie sorgte zuletzt für den Ausfall der geplanten Kongresse für die pädagogische Arbeit. Die Reihe wird jedoch im Jahr 2022 fortgesetzt.

Die Veranstaltungen beleuchten, wie sicheres und gesundes Arbeiten dazu beiträgt, den pädagogischen Auftrag zu erfüllen. Denn in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege sowie Kinder- und Jugendhilfe kann der Anspruch zur Herausforderung werden. Zum einen geht es um die Handlungsmöglichkeiten von Einrichtungen: Wie halten sie Fachkräfte? Zum anderen bekommen Führungskräfte und Beschäftige Tipps, was sie selbst für ihre Gesundheit im Beruf tun können.