Als Vorgesetzter vermute ich, dass der Stress im Betrieb zunimmt. Was kann ich tun?

Sie haben den Eindruck, dass die Beschäftigten hoch belastet sind und die Stimmung gereizt ist. Vielleicht klagt das Team über Zeitdruck und vermehrte Konflikte. Gesundheitliche Beschwerden nehmen möglicherweise zu.
Wenn Sie diesem Eindruck nachgehen wollen und gern wissen möchten, wie hoch und in welchen Arbeitsbereichen die Belastungen sind, hat die BGW zu diesem Thema ein breites Angebot. Hier zeigen wir Ihnen einige Möglichkeiten auf, wie Sie die psychischen Belastungen in Ihrem Betrieb erfassen können:

Angebot für Kliniken, Pflege, Berufliche Rehabilitation und/ oder Werkstätten (branchenspezifisch):

Angebot für alle (branchenübergreifend):

  • Arbeitssituationsanalyse: Das Gruppendiskussionsverfahren arbeitet in zwei bis drei Stunden sowohl Ressourcen als auch Belastungen auf Teamebene heraus. Die Beschäftigten entwickeln selbst Maßnahmen zur Verbesserung.