Vor Verwendung

  • Tätigkeitsbezogene Gefährdungsbeurteilung durchführen
  • Eine Unterweisung der Beschäftigten mit Dokumentation ist zu empfehlen
  • Hinweise zur arbeitsmedizinischen Vorsorge beachten
  • Tragezeiten festlegen
  • Masken personalisieren