Nipro Surdial X

Bild vergrößern Dialysegerät Surdial Nipro

Die Nipro Surdial X hat bei der Bedienbarkeit (Note: 2,6) und der Anwenderzufriedenheit (Note: 2,8) "befriedigend“ abgeschnitten, die körperliche Belastung ist knapp "ausreichend“ (Note: 3,6). Die Einsatzzeit im Test war schneller als der Durchschnitt. Zudem wird man beim Aufrüsten durch die Software sowie durch die Form- und Farbkennzeichnung unterstützt. Schlauchhalterungen sind nicht ausreichend vorhanden. Aber dafür wurde die Gestaltung der Geräteoberfläche, der Pumpen und der Spritzenhalterung mit Blick auf die Reinigung positiv hervorgehoben. Praktisch ist auch ein extra Tablett für Verbrauchsmaterial. Zusätzliche Griffe zum Positionieren gibt es keine, hierfür wurde im Test häufig der Infusionsständer genutzt. Außerdem gibt es keine Zentralbremse. Was den Monitor betrifft: Dieser ist nach links und rechts verstell- und kippbar. Die Helligkeit ist anpassbar, der Monitorkontrast und die Schriftgröße aber nicht.
(Eingesetztes Verbrauchsmaterial: Surdial X HD DIF, ELISIO-19H, NiproCart A2F 760, A-Conncentrate 201)