Beteiligung – Welche Chancen es bietet, Beschäftigte systematisch einzubeziehen

Das Handlungsfeld Beteilung wird mit Menschenfiguren dargestellt, die gemeinsam einen Pfeil bewegen.

Beschäftigte einzubinden, ihr Wissen für über den Arbeitsplatz und für einen sicheren und gesunden Betrieb zu nutzen, ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer gelebten Präventionskultur. Aufgabe der Führungskräfte ist es, die entsprechenden organisatorischen Rahmenbedingungen zu schaffen und dafür zu sorgen, dass gemeinsam erarbeitete Ergebnisse umgesetzt werden. Auch die betrieblichen Interessenvertretungen sind hierbei wichtige Ansprechpersonen und Multiplikatorinnen, Multiplikatoren.

Weitere Informationen