Kommen Sie spielend ins Gespräch Das BGW-Kulturspiel

Auf der Grafik sind die Titelblätter von allen BGW Kulturspielen abgebildet.

Das BGW-Kulturspiel bietet Ihnen einen guten Einstieg in die verschiedenen Handlungsfelder der Kampagne. Es schärft bei allen Beteiligten das Verständnis, wie sicheres und gesundes Verhalten auf einem hohen Niveau funktionieren kann – für sich selbst und für andere.

In neun themenbezogenen Spielvarianten, die speziell auf die Gefährdungsschwerpunkte der BGW zugeschnitten sind, können Teams und Verantwortliche herausfinden, wie weit die Präventionskultur im Unternehmen entwickelt ist. Die Kartensets mit Spielanleitung basieren auf einem 5-Stufen-Modell: gleichgültig – reagierend – regelorientiert – proaktiv – wertschöpfend. Jede Karte fordert dazu heraus, über Handlungsfelder und Ziele zu diskutieren und sich so dem jeweiligen Thema zu nähern.

Das BGW-Kulturspiel ist Teil der Handlungshilfen zur Präventionskultur und wurde im Rahmen der Kampagne auf Basis der "kommmitmensch-Dialoge" entwickelt. Die kommitmensch-Dialoge sind eine Handlungshilfe, die aus Informationsmaterial zu den Stufen, Karten zu den Handlungsfeldern und einem Arbeitsposter besteht. Sie dienen dazu, Ihren Betrieb zu den Themenbereichen unter die Lupe zu nehmen und Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten. Sie können sich ein Exemplar der Faltbox kostenlos bestellen.

Digital stehen die kommmitmensch-Dialoge auch bei der DGUV zur Verfügung. Somit können Sie die kommmitmensch-Dialoge auch ortsunabhängig oder in getrennten Teams an verschiedenen Standorten gemeinsam durchführen.