Sicher arbeiten durch erfolgreiche Anleitung

Zielgruppe: Anleiterinnen und Anleiter von Arbeitslosen, die in Arbeitsgelegenheiten (im Schwerpunkt nach Hartz IV) tätig sind

Seminarkürzel: ASP1

Als Anleiter oder Anleiterin in Beschäftigungs- und Qualifizierungseinrichtungen haben Sie es mit einer sehr heterogenen, meist arbeitsungewohnten Zielgruppe zu tun. Oft müssen Sie vielfältige Aufgaben gleichzeitig bewältigen: Sie vermitteln Arbeitstugenden und leisten pädagogische Arbeit. Sie sorgen für eine termingerechte Auftragsabwicklung und sind verantwortlich für die Sicherheit im Arbeitsumfeld. Kurz: Sie bewegen sich ständig in einem Spannungsfeld.

Die Inhalte des Seminars

Das Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen, um ein besseres Verständnis für das Verhalten der Beschäftigten zu entwickeln. Auf dieser Basis werden gemeinsam Lösungswege erarbeitet, damit Sie schwierige Situationen besser bewältigen können. Welche Anforderungen an die Betriebsorganisation zu stellen sind, ist ebenfalls Thema des Seminars.

Wir unterstützen Sie dabei:

  • Beweggründe für das Verhalten von Beschäftigten zu kennen und zu erkennen
  • Lösungswege für Probleme zu finden, die sich bei der Anleitung ergeben
  • Gefährdungen zu erkennen und zu beurteilen
  • erfolgreicher zu unterweisen

Bei Stornierungen, die ab zehn Werktagen vor Seminarbeginn bei uns gemeldet werden, erheben wir unabhängig von der Seminardauer und dem Absagegrund eine Gebühr von 150 Euro. Die Gebühr entfällt, wenn Sie eine Ersatzperson (bitte unbedingt Name, Tätigkeit und Übernachtungswunsch angeben) schriftlich benennen, die über die notwendigen Teilnahmevoraussetzungen für das Seminar verfügt. Die Kosten von gebuchten, aber nicht in Anspruch genommenen Übernachtungen sowie einer nicht stornierten Vorabendanreise werden Ihnen ebenfalls in Rechnung gestellt.

Das Seminar ist ungeeignet für Anleiterinnen und Anleiter aus Werkstätten für Menschen mit Behinderungen, Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, Sozialpädagoginnen und -pädagogen, Betriebsleiterinnen und -leiter sowie Führungskräfte.

Seminarbeginn erster Tag: 10.00 Uhr
Seminarende letzter Tag: 13.00 Uhr

Terminwahl für den Block ASP1:

Termin

Ort

Seminarnummer