Gesetzliche Versicherung für Ehrenamtliche

Bestellnummer: BGW 03-04-003

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Organisationen und Betrieben, die sich im Gesundheitswesen oder der Wohlfahrtspflege engagieren, können bei der BGW versichert sein.

Der Versicherungsschutz der BGW – gegen Folgen von Arbeits- und Wegeunfällen sowie von Berufskrankheiten – gilt auch dann, wenn eine Organisation gar keine fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der BGW versichert hat.

Versichert sind alle das Ehrenamt betreffenden Tätigkeiten, einschließlich der damit verbundenen notwendigen Wege.

Dieser Flyer erläutert in aller Kürze Wissenswertes rund um die gesetzliche Unfallversicherung für Ehrenamtliche. Er erläutert zudem das ganzheitliche Konzept von Prävention und Rehabilitation sowie das Beitragssystem.

Das gewählte Produkt konnte nicht zum Warenkorb hinzugefügt werden, da es schon in der maximal bestellbaren Anzahl im Warenkorb enthalten ist.
Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:
Titel: Gesetzliche Versicherung für Ehrenamtliche
Gesetzliche Versicherung für Ehrenamtliche 1 Exemplar
Sie können Medien auch per Post erhalten. Geben Sie die gewünschte Menge ein und klicken Sie auf „In den Warenkorb“.