Peer Beratung - Gewinn auf ganzer Linie?  #43 "Herzschlag - Für ein gesundes Berufsleben"

Die BGW unterstützt Versicherte bei beruflich bedingten Erkrankungen und Arbeitsunfällen auf ganz verschiedene Weisen. Neben der reinen Heilbehandlung stehen weitere Angebote zur Verfügung. Zum Beispiel: Die Peer Beratung.

Menschen, die schwierige Situationen bewältigt haben, unterstützen Menschen mit Behinderungen. Wie das in der Praxis umgesetzt wird? Das und mehr erklären uns zwei Expertinnen und ein Experte in dieser Episode.

Interviewgäste

Martina Magdalinski
Fachkoordinatorin für Beratung und Inklusion bei der BGW, Reha-Koordination

Maria-Elisabeth Hagel
Peer Beraterin

Prof. Dr. Bert Wagener
Professor für Rehabilitationswissenschaft, Schwerpunkt Teilhabe und Psychologie

DGUV-Seminar "Peer-Counseling: Erfahrungsaustausch und Workshop für Peer-Counselor und Reha-Manager/innen"

Zum Datenschutz bei unserem Podcast

Für unseren BGW-Podcast "Herzschlag - Für ein gesundes Berufsleben" nutzen wir den Podcast-Hosting-Dienst Podigee des Anbieters Podigee GmbH, Schlesische Straße 20, 10997 Berlin, Deutschland. Die Podcasts werden dabei von Podigee geladen oder über Podigee übertragen.

Wenn Sie unseren Podcast anhören, erfolgt eine Datenverarbeitung auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. Interesse an einer sicheren und effizienten Bereitstellung, Analyse sowie Optimierung unseres Podcastangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Podigee verarbeitet dann IP-Adressen und Geräteinformationen, um Podcast-Downloads/ Wiedergaben zu ermöglichen und statistische Daten, wie zum Beispiel Abrufzahlen zu ermitteln. Diese Daten werden vor der Speicherung in der Datenbank von Podigee anonymisiert oder pseudonymisiert, sofern Sie für die Bereitstellung der Podcasts nicht erforderlich sind.

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden sich in der Datenschutzerklärung von Podigee: podigee.com/de/about/privacy/.