Navigation und Service

5. Symposium Gewalt und Aggression am Arbeitsplatz

Am 3. und 4. Dezember 2021 findet das 5. Symposium Gewalt und Aggression am Arbeitsplatz als Online-Veranstaltung statt.

Gewalt und Aggression - Abwehrhaltung

Bereits zum fünften Mal veranstaltet die BGW das Symposium "Gewalt und Aggression am Arbeitsplatz" – 2021 mit dem thematischen Schwerpunkt "Multikulturelle Arbeitswelt: Herausforderungen und Lösungen".

Im Gesundheits- und Sozialbereich betreuen Teams unterschiedlicher Herkunft Kunden aus vielen Kulturen. Daher will die BGW mit dieser Veranstaltung das Bewusstsein für die damit verbundenen Herausforderungen schärfen und zu einer Kultur der Offenheit und Prävention in Einrichtungen des Gesundheitswesens und der Wohlfahrtspflege beitragen.

In drei Vortragsblöcken, verschiedenen parallelen Websessions und einer Podiumsdiskussion erhalten die Teilnehmenden neben ausgewählten Forschungsergebnissen auch Lösungsbeispiele aus der Praxis. Außerdem werden die Herausforderungen bei der Förderung von kultureller Vielfalt thematisiert sowie auf die Nachsorge bei traumatischen Erlebnissen eingegangen.

Per Chat und kurzen Umfragen können Sie als Teilnehmende fast durchgehend interaktiv mitwirken und Fragen stellen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Fortbildungspunkte

Das 5. Symposium Gewalt und Aggression am Arbeitsplatz wird als Fortbildungsveranstaltung für Ärztinnen und Ärzte bei der Sächsischen Landesärztekammer und für Sicherheitsfachkräfte als Weiterbildungsveranstaltung beim VDSI beantragt.

Das vollständige Programm sowie Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier voraussichtlich ab Mitte Oktober 2021.

 

Termin03.12.2021 - 04.12.2021
VeranstaltungsortOnline

 

Ansprechperson

Programmplanung
Susan Gossner
Telefon: (0351) 288 89 - 61 16
Organisation
Mandy Stephan
Telefon: (0351) 288 89 - 61 09

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te