Navigation und Service

Wege aus dem Stress – Stressprävention am Arbeitsplatz erfolgreich umsetzen – 2020

Seminarkürzel: GDS
Thema

Stress ist mittlerweile aus dem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Wenn aber Leistungsfähigkeit, Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch ein dauerhaft belastetes Arbeitsumfeld leiden, dann sind langfristig auch körperliche Beschwerden und Fehlzeiten die Folgen.

Die Inhalte des Seminars

Das Angebot der BGW unterstützt Sie dabei, Strategien für die Bewältigung und Vermeidung von Stress beispielhaft an Ihrem Arbeitsplatz umzusetzen. Das Seminar kombiniert dafür Präsenz-, Praxis- und optional auch Online-Phasen. Mit den Erkenntnissen aus dem ersten Teil entwickeln Sie Strategien, um Stress auf betrieblicher Ebene zu bewältigen und zu vermeiden. Diese Strategien setzen Sie in der Praxisphase in Ihrem eigenen Betrieb um. In den anschließenden Online- und Präsenzphasen erhalten Sie weitere Unterstützung.

Wir unterstützen Sie dabei:

  • professionell an das Thema Stress heranzugehen
  • Strategien für die Bewältigung und Vermeidung von Stress im Betrieb zu entwickeln
  • sensibilisiert zu sein für stressfördernde Arbeitsumstände, Stresssymptome und Stressfolgen bei Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • passgenaue Lösungen im Betrieb umzusetzen und auszuwerten
Zielgruppe

Führungskräfte, betriebliche Interessenvertretung, Betriebsärztinnen und -ärzte, Qualitätsmanagementbeauftragte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Hinweis

Erste Präsenzphase (dreitägig)
Seminarbeginn erster Tag: 14.00 Uhr
Seminarende letzter Tag: 13.00 Uhr
Praxisphase
Umsetzung in Ihrem Betrieb
Zweite Präsenzphase (zweitägig)
Seminarbeginn erster Tag: 14.00 Uhr
Seminarende letzter Tag: 16.30 Uhr
Optional können Sie an drei unterstützenden Online-Phasen teilnehmen.

Die Onlinephasen sind für Sie ein Unterstützungsangebot, das Sie optional nutzen können.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Sie sind bereit, zwischen den beiden Präsenzterminen Strategien in Ihrem Betrieb umzusetzen.
  • Sie melden sich verbindlich für beide Termine der Präsenzphasen an. Termin 1 und 2 können innerhalb eines Jahres frei miteinander kombiniert werden.
  • In diesem Seminar geht es vorrangig um betriebliche Stressprävention.

Bei Stornierungen, die ab zehn Werktagen vor Seminarbeginn bei uns gemeldet werden, erheben wir unabhängig von der Seminardauer und dem Absagegrund eine Gebühr von 150 Euro. Die Gebühr entfällt, wenn Sie eine Ersatzperson (bitte unbedingt Name, Tätigkeit und Übernachtungswunsch angeben) schriftlich benennen, die über die notwendigen Teilnahmevoraussetzungen für das Seminar verfügt. Die Kosten von gebuchten aber nicht in Anspruch genommenen Übernachtungen sowie einer nicht stornierten Vorabendanreise werden Ihnen ebenfalls in Rechnung gestellt.

Weitere Informationen über den Ablauf der Qualifizierung

Anzeigen:

Termin$linkLabel$linkLabelOrt$linkLabel$linkLabelSeminarnummer
24.02. - 26.02.202001109 DresdenGDS DD2001Termin abgelaufen
23.03. - 25.03.202001109 DresdenGDS DD2002Leider ausgebucht
20.04. - 22.04.202001109 DresdenGDS DD2003Jetzt buchen
08.06. - 10.06.202001109 DresdenGDS DD2004Leider ausgebucht
17.08. - 19.08.202001109 DresdenGDS DD2005Jetzt buchen
28.09. - 30.09.202001109 DresdenGDS DD2006Jetzt buchen
17.02. - 19.02.202022089 HamburgGDS DN2001Termin abgelaufen
09.03. - 11.03.202018055 RostockGDS DN2002Leider ausgebucht
15.04. - 17.04.202022089 HamburgGDS DN2003Leider ausgebucht
24.06. - 26.06.202022089 HamburgGDS DN2004Jetzt buchen
19.08. - 21.08.202022089 HamburgGDS DN2005Jetzt buchen
07.09. - 09.09.202018055 RostockGDS DN2006Jetzt buchen
19.02. - 21.02.202089518 HeidenheimGDS DS2001Termin abgelaufen
11.03. - 13.03.202097980 Bad MergentheimGDS DS2002Jetzt buchen
17.06. - 19.06.202089518 HeidenheimGDS DS2003Jetzt buchen
01.07. - 03.07.202097980 Bad MergentheimGDS DS2004Jetzt buchen
29.07. - 31.07.202089518 HeidenheimGDS DS2005Jetzt buchen
28.09. - 30.09.202097980 Bad MergentheimGDS DS2006Jetzt buchen
10.02. - 12.02.202033102 PaderbornGDS DW2001Termin abgelaufen
04.03. - 06.03.202042115 WuppertalGDS DW2002Leider ausgebucht
20.04. - 22.04.202033102 PaderbornGDS DW2003Jetzt buchen
15.07. - 17.07.202042115 WuppertalGDS DW2004Jetzt buchen
07.09. - 09.09.202067292 KirchheimbolandenGDS DW2005Jetzt buchen
28.09. - 30.09.202067292 KirchheimbolandenGDS DW2006Jetzt buchen

Ansprechpartner für Seminare in Dresden:

BGW Akademie Dresden
Königsbrücker Landstraße 4b
01109 Dresden
Telefon: (0351) 288 89 - 61 10

Ansprechpartner für Seminare in Hamburg, Rostock, Heidenheim, Bad Mergentheim, Paderborn, Wuppertal, Kirchheimbolanden:

BGW Akademie Hamburg
Pappelallee  33/35/37
22089 Hamburg
Telefon: (040) 202 07 - 28 90

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te