Navigation und Service

BEM erfolgreich im Betrieb verankern – 2020

Seminarkürzel: BEM
Thema

Fällt eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter längere Zeit aus, ist dies meist eine Herausforderung für alle Beteiligten. Mit einem Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) können Betriebe dieser Herausforderung konstruktiv begegnen. Bei den Lösungsmodellen ist von Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern sowie Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern Flexibilität gefordert: Infrage kommen beispielsweise eine stufenweise Wiedereingliederung, Schulungsmaßnahmen oder eine Umgestaltung des Arbeitsplatzes.

Die Inhalte des Seminars

In diesem Seminar erfahren Sie, welche Schritte ein Betriebliches Eingliederungsmanagement umfasst und wie es in der Praxis ablaufen kann. Thematisiert werden unter anderem mögliche Fallstricke, Erfolgsfaktoren und Strategien bei der Ein- und Durchführung eines erfolgreichen Eingliederungsmanagements in Ihrem Betrieb.

Wir unterstützen Sie dabei:

  • relevante Rechtsgrundlagen, Ziele und Beteiligte einer systematischen BEM-Implementierung zu kennen
  • Erfolgsfaktoren der BEM-Implementierung zu kennen und umzusetzen
  • Risiken bei der Einführung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements zu erkennen und zu vermeiden
  • Strategien für die erfolgreiche Umsetzung eines Betrieblichen Eingliederungsmanagements zu entwickeln
  • ein Betriebliches Eingliederungsmanagement in Ihrer Einrichtung zu etablieren
Zielgruppe

Führungskräfte, betriebliche Interessenvertretung, Qualitätsmanagementbeauftragte und Betriebsärztinnen und -ärzte

Hinweis

Bei Stornierungen, die ab zehn Werktagen vor Seminarbeginn bei uns gemeldet werden, erheben wir unabhängig von der Seminardauer und dem Absagegrund eine Gebühr von 150 Euro. Die Gebühr entfällt, wenn Sie eine Ersatzperson (bitte unbedingt Name, Tätigkeit und Übernachtungswunsch angeben) schriftlich benennen, die über die notwendigen Teilnahmevoraussetzungen für das Seminar verfügt. Die Kosten von gebuchten aber nicht in Anspruch genommenen Übernachtungen sowie einer nicht stornierten Vorabendanreise werden Ihnen ebenfalls in Rechnung gestellt.

Sind Sie bereits als BEM Beauftragter tätig? Dann ist der "Workshop BEM: praktische Beispiele – erfolgreiche Lösungen (BEPR)" das passende Angebot für Sie.

Seminarbeginn: 9.00 Uhr
Seminarende: 18:00 Uhr

Anzeigen:

Termin$linkLabel$linkLabelOrt$linkLabel$linkLabelSeminarnummer
10.03. - 10.03.202021033 HamburgBEM UN2001Termin abgelaufen
25.08. - 25.08.202021033 HamburgBEM UN2003Leider ausgebucht
19.11. - 19.11.202027749 DelmenhorstBEM UN2004Jetzt buchen
07.05. - 07.05.202001109 DresdenBEM UO2002Termin abgelaufen
18.06. - 18.06.202039104 MagdeburgBEM UO2003Leider ausgebucht
10.09. - 10.09.202001109 DresdenBEM UO2004Jetzt buchen
05.11. - 05.11.202010777 BerlinBEM UO2005Leider ausgebucht
26.11. - 26.11.202039104 MagdeburgBEM UO2006Jetzt buchen
09.06. - 09.06.202080636 MünchenBEM US2002Leider ausgebucht
02.07. - 02.07.202076137 KarlsruheBEM US2003Leider ausgebucht
24.09. - 24.09.202097070 WürzburgBEM US2004Jetzt buchen
08.10. - 08.10.202076137 KarlsruheBEM US2005Jetzt buchen
24.11. - 24.11.202080636 MünchenBEM US2006Jetzt buchen
28.01. - 28.01.202055130 MainzBEM UW2001Termin abgelaufen
16.06. - 16.06.202044789 BochumBEM UW2003Leider ausgebucht
21.07. - 21.07.202050968 KölnBEM UW2004Leider ausgebucht
03.11. - 03.11.202055130 MainzBEM UW2005Leider ausgebucht
26.11. - 26.11.202044789 BochumBEM UW2006Leider ausgebucht

Ansprechpartner für Seminare in Hamburg, Delmenhorst, Dresden, Magdeburg, Berlin, München, Karlsruhe, Würzburg, Mainz, Bochum, Köln:

BGW Akademie Hamburg
Pappelallee  33/35/37
22089 Hamburg
Telefon: (040) 202 07 - 28 90

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te