Navigation und Service

Welche Hygienemaßnahmen sind beim Anbieten von Zeitschriften oder bei der Bewirtung notwendig?

Die Bewirtung erfordert einen erhöhten Hygieneaufwand und wird von uns derzeit nicht empfohlen.

Geeignete Hygienemaßnahmen, die eine Keimverschleppung auf Zeitungen, Zeitrschriften, Gläsern, Tassen oder ähnlichem und Personen verhindern sollen, sind zum Beispiel die Händehygiene von Beschäftigten und Kunden sowie Kundinnen: Handschuhtragen, Händedesinfizieren bzw. -waschen sowie das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen (MNB).

Diese Maßnahmen sind notwendig, da noch nicht abschließend geklärt ist, ob über biologisches Material auf Zeitungen bzw. Zeitschriften eine SARS-CoV-2 Infektion ausgeschlossen werden kann.

Aktualisiert: 02.06.2020

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te