Navigation und Service

Dürfen Kunden/Kundinnen ihre Kinder oder andere Personen mitbringen?

Es ist davon abzusehen Personen oder Kinder mitzubringen, die keine Friseurdienstleistungen in Anspruch nehmen und nur anwesend sein sollen. Durch die neuen Arbeitsschutzstandards für Friseursalons im Zusammenhang mit dem Coronavirus (Covid-19), sollten Wartebereiche vermieden werden.

Die Aufnahmekapazität ist durch die strikten Abstandsregelungen ohnehin stark begrenzt. Demnach ist der Aufenthalt von weiteren Personen im Salon nicht gestattet. Anders verhält es sich mit Personen, die zur Betreuung oder Aufsicht oder für Hilfestellung unbedingt notwendig sind.

Aktualisiert: 20.05.2020

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te