Navigation und Service

Was kostet die Versicherung bei der BGW?

Die Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung werden jährlich im Umlageverfahren der nachträglichen Bedarfsdeckung erhoben. Für das Jahr 2020 erhebt die BGW die Beiträge erst Ende April 2021. Die Beitragshöhe für 2020 steht zurzeit noch nicht fest. Als Anhaltspunkt kann Ihnen der Jahresbeitrag 2019 dienen. Für 2019 errechnete sich ein Jahresbeitrag für eine pflichtversicherte selbstständig tätige Kindertagespflegeperson ohne Personal mit einer Versicherungssumme von 23.000 Euro in Höhe von 118,45 Euro.

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te