Navigation und Service

Wann muss ich unterjährige Lohnnachweise absenden?

Unterjährige Lohnnachweise müssen Sie mit der letzten Gehaltsabrechnung, spätestens innerhalb von sechs Wochen abgeben. Gründe hierfür sind: Einstellung des Unternehmens, Insolvenzeröffnung, Beendigung aller Beschäftigungsverhältnisse oder andere Sachverhalte (z.B. Übergang eines Unternehmens oder eines Unternehmensteils auf einen Nachfolger).

MeldegrundMeldetatbestand
UV05
  • Betriebseinstellung
  • Überweisung
  • Unternehmerwechsel
UV06
  • Beendigung einer meldenden/abrechnenden Stelle
  • Beendigung aller Beschäftigungsverhältnisse
UV08
  • Insolvenzverfahren

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te