Navigation und Service

Wie gehe ich damit um, wenn Beschäftigte ihre Tätigkeit zum Teil im Zuständigkeitsbereich eines landwirtschaftlichen Trägers ausüben?

Unternehmen in der Zuständigkeit der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaften (SVLFG) nehmen grundsätzlich nicht am neuen UV-Meldeverfahren mit dem digitalen Lohnnachweis teil. Hier erfolgt die Beitragsberechnung und -erhebung wie bisher. Die Steuerung im Entgeltabrechnungsprogramm erfolgt anhand der Betriebsnummer des landwirtschaftlichen Unfallversicherungsträgers.

Wenn Ihr Unternehmen nur mit einem Unternehmensteil bei der SVLFG eingetragen ist, tragen Sie bitte die Betriebsnummer dieses Trägers bei diesem Unternehmensteil in Ihre Stammdaten ein. Die Entgelte ordnen Sie diesem Unternehmensteil zu. Für diesen Unternehmensteil ist dann kein digitaler Lohnnachweis abzugeben.

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te