Navigation und Service

Was muss ich angeben, wenn sich innerhalb eines Jahres die Anzahl der Beschäftigten ändert?

Dadurch, dass in Ihrem Entgeltabrechnungsprogramm pro Beschäftigtem ein Datensatz angelegt wird, erfolgt die Zählung dieses Personenkreises maschinell. Ein manuelles Eingreifen in die Angabe "Arbeitnehmerzahl" ist daher nicht erforderlich. Wenn Sie eine Ausfüllhilfe nutzen, erfassen Sie nach Abschluss des Jahres die Anzahl der Beschäftigten.

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te