Navigation und Service

Müssen alle im Warenverzeichnis einer Apotheke aufgeführten Arzneimittel bzw. Arzneistoffe in das Gefahrstoffverzeichnis aufgenommen werden?

Nein. Gemeint sind in Nr. 3.2.2 Abs. 1 TRGS 525 nicht alle im Warenverzeichnis enthaltenen Arzneimittel bzw. Arzneistoffe, sondern nur diejenigen, die die Kriterien für einen Gefahrstoff und damit zur Aufnahme in das Gefahrstoffverzeichnis erfüllen (s. nächste Frage).

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te