Navigation und Service

Rehabilitation und Werkstätten: Interaktive Gefährdungsbeurteilung

Rund 700 Träger von anerkannten Werkstätten für Menschen mit Behinderung sind bei der BGW versichert – außerdem über 1000 Einrichtungen für sucht- und psychosozial gefährdete Menschen sowie etwa 450 Bildungseinrichtungen, Bildungs- und Berufsförderungswerke.

Mit der virtuellen Werkstatt stellt die BGW ein Informationsangebot zur Verfügung, das einen Überblick über spezifische Gefährdungen in den unterschiedlichen Arbeitsbereichen bietet. "Mit einem Klick" gelangen Sie zu verschiedenen Gefährdungsschwerpunkten Ihrer Einrichtung, anhand derer grundlegende Aspekte einer Gefährdungsanalyse, sowie deren Zielsetzung und Maßnahmen erläutert werden. Sie erhalten Hinweise zu den relevanten Rechtsnormen, zu Aus- und Neugestaltung von Arbeitsstätten sowie Anleitungsmaterial für die praktische Umsetzung einer Gefährdungsbeurteilung in Ihrem Betrieb.

Zum BGW-Lernportal >>>

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te