Das fünfte Foto aus der Reihe: „HUMAN+ die Verschmelzung von Mensch und Technik“ zeigt die Silhouette eines Mannes im Profil. Aus seinem Hinterkopf ragt eine dünne, nach vorne gebogene Antenne in den blauen Himmel mit weißen Wolken. Der Mann befindet sich auf einem Gelände mit alten Werkshallen und Strommasten Die Stromleitungen verlaufen kreuz und quer durch das obere Drittel des Bildes. Es sieht aus, als ob die Leitungen den Himmel zerschneiden. Das Gelände sieht verwahrlost aus, es liegt Müll auf den Straßen.