Das zweite Foto aus der Reihe „Blinde Expertin – Portrait einer medizinischen Tastuntersucherin“ zeigt, wie die blinde Expertin Katrin Kasten die Beschaffenheit einer weiblichen Brust ertastet. Mit der linken Hand stützt sie die nackte rechte Brust einer Frau von unten ab. Vier Finger ihrer rechten Hand drücken sanft von oben auf den vollen Busen der Frau. Von der linken Seite fallen Sonnenstrahlen auf den rechten Arm der Patientin. Zur Erläuterung schreibt die Fotografin Selina Pfruener: Vor dem eigentlichen Abtasten erfühlt die medizinische Tastuntersucherin (MTU), wie die Brust beschaffen ist, z.B. Größe, Form und Festigkeit.