Das erste Foto aus der Reihe „Blinde Expertin – Portrait einer medizinischen Tastuntersucherin“ zeigt die Hände einer Frau. Die Handinnenflächen sind der Kamera zugewandt, Zeige- und Mittelfinger jeder Hand sind nach oben gerichtet und berühren sich an den Spitzen. Die Daumen sind leicht nach vorne gestreckt, Ringfinger und kleiner Finger locker abgewinkelt. Die Frau trägt einen goldenen Ehering an der rechten Hand und eine Uhr um das linke Handgelenk. Ihr Oberkörper ist nur unscharf zu erkennen, das Gesicht der Frau ist nicht auf dem Bild. Die Farben auf dem Foto sind hell und es wirkt dadurch sehr freundlich.