Navigation und Service

BGW forum 2015: Fachkongress für gesunde Altenpflege im September

Was macht eine gute und gesunde Altenpflege aus? Es geht um die zwei Seiten einer Medaille: Wenn die Pflegekräfte ihr gesamtes Arbeitsleben lang ihrer wichtigen Aufgabe gesund und motiviert nachgehen können, ist dies die beste Gewähr dafür, dass die betreuten alten Menschen zuverlässig und in hoher Qualität gepflegt werden.

Wie dies gelingen kann, dazu gibt das "BGW forum 2015 – Gesundheitsschutz und Altenpflege" vom 7. bis zum 9. September 2015 in Hamburg viele Hinweise und Anregungen. Speziell an Vertreterinnen und Vertreter von Verbänden und Politik sowie an Führungskräfte von Pflegeeinrichtungen richtet sich das Satellitensymposium "Jetzt geht es los – Pflegestärkungsgesetze erfolgreich in Unternehmen umsetzen", das am zweiten Kongresstag – Dienstag, 8. September – stattfindet. Themen, mit denen sich das Symposium in Vorträgen und Diskussionsrunden auseinandersetzen wird, sind beispielsweise die kommenden Herausforderungen für die politischen und unternehmerischen Akteure, die Zukunft der Pflegeversicherung und die generalisierte Altenpflegeausbildung.

Auf dem dreitägigen Fachkongress BGW forum 2015, zu dem rund 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet werden, präsentiert die BGW darüber hinaus vielfältige Modellprojekte, aktuelle Themen und praxisorientierte Lösungen für die Gesundheit der Beschäftigten in der Altenpflege. Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeitende und Führungskräfte in der Pflege sowie an Expertinnen und Experten aus Arbeitsschutz, Wissenschaft, Politik und Verbänden. Über 170 Workshops und Vorträge geben Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen und gute Beispiele kennenzulernen, wie die Altenpflege den heutigen Anforderungen gerecht werden kann.

Im Zentrum stehen die Themen Kommunikation und Zusammenarbeit, Management und Führung, psychische Belastungen, Hautschutz, Infektionsschutz, Belastungen des Muskel-Skelett-Systems, Hygiene sowie demografische Entwicklung und lebensphasenorientierte Gestaltung der Arbeit.

Auf dem BGW forum 2015 wird außerdem der BGW-Gesundheitspreis an Einrichtungen der Altenpflege verliehen: Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einsetzen, werden mit insgesamt 45.000 Euro für weitere Projekte prämiert.

Das Programmheft zum BGW forum 2015 können Sie auf der Website www.bgwforum.de herunterladen oder online nutzen. Dort können Sie sich auch direkt zu der Veranstaltung anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 120,-- Euro.

02.07.2015

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te