Navigation und Service

Pflege Grenzenlos? - Hürden überwinden

Eine roboterartige Figur in Kleidung einer Pflegekraft steht vor weißem Hintergrund

(Foto: iStockphoto/Anne Cordon)

Demografisch bedingt wird es zu einem Rückgang von pflegenden Angehörigen kommen. Junge Menschen empfinden den Pflegeberuf immer weniger attraktiv, ausländische Pflegepersonen können die Lücke nicht füllen und verordnete Personaluntergrenzen in Krankenhäusern schaffen keine Fachkräfte herbei.

Neue Technologien und die Digitalisierung werden auch die Pflege absehbar verändern. Der Kostendruck zwingt die Einrichtungen ihre Geschäftsabläufe zu rationalisieren und die Verarbeitung von Informationen Kosten optimiert und möglichst automatisiert zu organisieren.

Die Arbeitszufriedenheit der Pflegenden und ein gutes Betriebsklima beruhen in einem Unternehmen auf der Haltung von Führungskräften.

Die Tagung bietet Informationen und Impulse im Hinblick auf diese gewaltigen Herausforderungen.

Was erwartet Sie?

  • Fachvorträge, Foren, Diskussionsrunden
  • praktische Empfehlungen und Hinweise für Ihren beruflichen Alltag
  • Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch

An wen richtet sich die Veranstaltung?

  • Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber
  • Heimleitungen, Pflegedienstleitungen
  • Stationsleitungen
  • Aufsichts- und Genehmigungsbehörden
  • Personalvertretungen
  • Sicherheitsfachkräfte
  • Institutionen und Verbände

Alle Termine dieser Fachtagungsreihe:

  • 22. Oktober 2019 in Rostock
  • 28. April 2020 in Oldenburg/Oldbg.
  • 01. Oktober 2020 in Büdelsdorf/Rendsburg
  • 03. November 2020 in Osnabrück
  • 23. März 2021 in Lübeck
  • 14. September 2021 in Hannover


Termin22.10.2019 - 22.10.2019
VeranstaltungsortRadisson Blu Hotel Rostock
Tagungsräume im 1. Obergeschoss
Lange Str. 40
18055 Rostock

KostenFür Teilnehmende aus Mitgliedsbetrieben der BGW sowie eine begrenzte Anzahl von Gästen entstehen keine Tagungskosten.
Übernachtungs- und Reisekosten werden nicht erstattet!
Anmeldung und Programm www.bgw-fachtagung.de/rostock/
Anmeldeschluss10. Oktober 2019
DownloadAlle Informationen kompakt für Sie zusammengestellt.

Ansprechperson

BGW Bezirksverwaltung Hamburg
Jürgen Kähler
Schäferkampsallee 24
20357 Hamburg
Telefon: (040) 41 25 - 33 35
Bezirksverwaltung Delmenhorst
Andreas Meyer
Fischstraße 31
27749 Delmenhorst
Telefon: (04221) 913 - 41 74

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te