Navigation und Service

Gesprächsrunden auf dem BGW forum 2017

Satellitensymposien: Themen im Fokus

Drei Sonderveranstaltungen auf dem BGW forum 2019 in Hamburg befassen sich mit aktuellen gesellschaftlichen, politischen und medizinischen Fragestellungen.

Geboten werden sowohl fachliche Impulse als auch umfassende Diskussionsmöglichkeiten mit Vertreterinnen und Vertretern aus Krankenhäusern und Kliniken sowie aus Politik, Wissenschaft und Verbänden. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich eingeladen, die Symposien zu besuchen und mitzudiskutieren!

Tipp: Sie können leider nicht am dreitägigen Kongress für Krankenhäuser und Kliniken in Hamburg teilnehmen? Dann haben Sie alternativ die Möglichkeit, sich kostenfrei ausschließlich zu einem oder mehreren Satellitensymposien anzumelden. Diese wenden sich auch an Interessierte aus den Bereichen Altenpflege und ärztliche Praxen. Sie wählen auf der Buchungsseite, welche Anmeldung es sein soll.

Jetzt auch einzeln als Fortbildung anerkannt!
Für die Teilnahme an den Satellitensymposien werden nach Paragraf 6 der Fortbildungsordnung der Hamburger Ärztinnen und Ärzte vom 02.12.2013 (FBO) von der Ärztekammer Hamburg jeweils 2 beziehungsweise 4 Fortbildungspunkte anerkannt. Weitere Informationen finden Sie bei den Programmbeschreibungen. Darüber hinaus ist auch der gesamte Kongress als Fortbildungsveranstaltung für Ärztinnen und Ärzte, für VDSI-Mitglieder und für beruflich Pflegende anrechenbar (siehe Hinweise für den Kongressbesuch).

Erfahren Sie mehr über unsere Themen:

Montag, 2. September, 14.00 bis 17.30 Uhr

Dienstag, 3. September, 9.00 bis 10.30 Uhr

Dienstag, 3. September, 13.30 bis 15.00 Uhr (ACHTUNG: korrigierte Zeitangabe!)

29.04.2019

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te