Navigation und Service

Jahresbericht 2017  |  BGW 55-80-170

Der Bericht gibt einen Überblick über Präventionskampagnen und Kooperationen, Veranstaltungen und das Fortbildungsangebot, bewährte und neue Unterstützungsangebote der BGW für Ihre Mitgliedsunternehmen. Zusätzlich finden Sie relevante Zahlen zur Entwicklung der Mitgliedsbetriebe, der Versicherungsfälle, der Rentenentwicklung und sonstiger Leistungen.

Aus dem Inhalt:

Auch im Jahr 2017 hat sich die BGW auf vielen Ebenen für die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen eingesetzt. So konnten alle - unabhängig von Aufenthaltsort - den Kongress BGW forum 2017 per Twitter, Livestream oder auf bgw-online verfolgen. Vor Ort sorgten unter anderem Gebärdendolmetscher und Audiodeskription für eine barrierefreie Veranstaltung für rund 1.000 Teilnehmer. Was Unternehmen für die Gesundheit ihrer Beschäftigten erreichen können, zeigten insbesondere die Preisträger und –trägerinnen des BGW-Gesundheitspreises. Unter dem Motto „Mensch–Arbeit–Handicap“ wurden Fotoarbeiten prämiert, die die Facetten von Inklusion im Arbeitsleben eleuchten.

Um den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen erfolgreich umzusetzen, hat die BGW zahlreiche Materialien in Leichter Sprache entwickelt.

Im August 2018 wird erstmals die Rollstuhlbasketball Weltmeisterschaft in Deutschland ausgetragen. Sport hält gesund und ist gerade für Menschen mit Behinderungen wichtig, um gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Die BGW engagiert sich zusammen mit anderen Unfallversicherungen für das Sportereignis.

Ein weiteres wichtiges Tätigkeitsfeld der BGW war der Ausbau digitaler Unterstützungsangebote für ihre Mitgliedsunternehmen. So wurde beispielsweise das Angebot der Online-Gefährdungsbeurteilung auf die Kindertagesstätten, Friseursalons, die ambulante und stationäre Altenpflege und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen ausgeweitet.

2017 begann auch eine neue Amtsperiode der BGW-Selbstverwaltung. Im Oktober 2017 fand die konstituierende Sitzung der BGW-Vertreterversammlung statt. Dort wurde auch der neue Vorstand gewählt. Die zwölfte Amtsperiode (2017 bis 2023) brachte eine personelle Änderung mit sich.

All diese Themen werden ausführlich im BGW-Jahresbericht 2017 dargestellt.

Sie können den BGW-Jahresbericht ab sofort als PDF herunterladen - in Kürze steht der Bericht auch als gedruckte Version zur Verfügung.

Den BGW-Jahresbericht im Abo beziehen - kostenlos

Sie haben den BGW-Jahresbericht bisher nicht erhalten, wünschen aber zukünftig eine regelmäßige Zusendung oder möchten die Anzahl der Exemplare ändern? Dann nutzen Sie bitte unseren Aboservice! Hier können Sie bestehende Abos auch kündigen. Für einmalige Bestellungen nutzen Sie bitte die Warenkorbfunktion direkt unter dem Titelbild.

06.06.2017

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te