Navigation und Service

Fahrsicherheitstraining - Ihr Weg zu mehr Verkehrssicherheit  |  BGW 05-10-003 / TP-SHT0

Wer beruflich mit dem Auto von Termin zu Termin eilt, wird kritische Situationen kennen. Aber mal ehrlich: Haben Sie Ihr Auto immer im Griff? Wenn Sie schnell im Regen unterwegs sind, könnten Sie Ihren Bremsweg in einer überraschenden Situation einschätzen? Und wann bricht ein Wagen in der Kurve aus? Wie viel zu schnell ist viel zu schnell?

Mit kritischen Situationen haben die meisten Autofahrer wenig Erfahrung. Und reagieren, wenn etwas passiert, doch falsch oder zu spät. Auf Überraschungen im Straßenverkehr müssen Sie sich einstellen. Richtiges Verhalten in Ausnahmesituationen können Sie trainieren.

Die BGW unterstützt Sie dabei. Der Straßenverkehr bringt für viele unserer Versicherten das größere Unfallrisiko im Arbeitsleben mit sich. Diese Unfallzahlen wollen wir senken und fördern deshalb ein Fahrsicherheitstraining für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Mitgliedsunternehmen. Ein Training dauert einen Tag und die BGW übernimmt die Kosten für ein Fahrsicherheitstraining nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrates DVR e.V. bis zu einer Höhe von maximal 67,00 Euro. Der Veranstalter rechnet die 67,00 Euro Bezuschussung direkt mit der BGW ab. Eventuelle Differenzbeträge werden Ihnen vom Veranstalter gesondert in Rechnung gestellt. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei uns telefonisch unter (040) 202 07 - 48 47.

Das müssen Sie beachten:

  • Klären Sie mit dem Veranstalter, dass das Training nach den Richtlinien des DVR durchgeführt wird, für andere Trainings werden die Kosten nicht übernommen.
  • Ein Wiederholungstraining kann frühestens nach 3 Jahren in Anspruch genommen werden

Wenden Sie sich zur Organisation eines Trainings bitte direkt an den Veranstalter und melden Sie sich mit dem beiliegenden Anmeldeformular unter Angabe Ihrer BGW-Mitgliedsnummer an. Eine Aufstellung finden Sie im Download unserer Broschüre am Ende der Seite. Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung unser Formular, welches Sie online ausfüllen, ausdrucken und für Ihre Unterlagen abspeichern können.

01.04.2016

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te