Navigation und Service

Von 5 zu 9.300

BGW magazin, Ausgabe 4/2019

Fünf Kirchengemeinden im Bistum Mainz organisieren die Sicherheit und die Gesundheit für ihre haupt- und ehrenamtlich Beschäftigten seit Kurzem mit einem Arbeitsschutzmanagementsystem (AMS).

Das wegweisende Projekt ist in Kooperation mit der BGW, der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft und den Unfallkassen Rheinland-Pfalz und Hessen entstanden.

Bei der BGW versichert sind die Beschäftigten von mehr als 9.300 katholischen Kindertagesstätten in Deutschland. Sie sollen zukünftig bundesweit von den im Projekt entwickelten Standards profitieren: Es ist vorgesehen, auch in den anderen Bistümern ein entsprechendes AMS einzuführen.

Feedback: Wie finden Sie diesen Artikel?

Geben Sie uns eine Rückmeldung und tragen Sie dazu bei, weitere Ausgaben des BGW magazins zu gestalten!

Weitere Artikel aus unserem Kundenmagazin:

01.11.2019

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te