Navigation und Service

Höherversicherung für Pflichtversicherte - Merkblatt und Antrag  |  MuB173

Die selbstständig Tätigen im Bereich des Gesundheitswesens (Massage, Krankengymnastik, Fußpflege, Hebammen etc.) und der Wohlfahrtspflege (Unternehmerinnen und Unternehmer von Tageseinrichtungen für Kinder etc.) sind kraft Gesetzes, die Unternehmerinnen und Unternehmer des Friseurhandwerks und der Haarbearbeitung und deren im Unternehmen mitarbeitenden Ehegatten sind kraft Satzung bei der BGW versichert.

Dieses Merkblatt informiert Sie über den Umfang des bereits bestehenden Versicherungsschutzes, den Beitrag, die zu erwartenden Leistungen sowie die Möglichkeit der Höherversicherung.

01.04.2018

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te