Navigation und Service

Glossar Rehabilitation

Geben Sie bitte Ihre Suchbegriffe ein.
Mithilfe eines * am Wortende können Sie auch nach Teilbegriffen suchen (z.B. Sozial*).

Glossar

Zurück zur Übersicht

Berufskrankheit

Berufskrankheiten sind Krankheiten, die durch gesundheitsschädigende berufliche Einwirkungen entstehen.

Nicht jede Krankheit, die während oder aufgrund der beruflichen Tätigkeit auftritt, kann als Berufskrankheit anerkannt werden. Nur die Erkrankungen, die der Staat in der sogenannten Berufskrankheiten-Liste festgelegt hat, können als Berufskrankheit anerkannt werden. Zudem muss ein Zusammenhang zwischen beruflicher Tätigkeit und Erkrankung bestehen.

Für die Anerkennung einiger Berufskrankheiten ist es erforderlich, dass die gefährdende Tätigkeit aufgegeben wird, so zum Beispiel bei Hauterkrankungen.

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te