Navigation und Service

Ausgleichsumlage Wohlfahrtspflege

Seit Jahresbeginn 2013 werden die Entschädigungsleistungen der BGW für unentgeltlich/ehrenamtlich in der Wohlfahrtspflege Tätige unabhängig vom ansonsten bei der Berufsgenossenschaft geltenden Gefahrtarif auf die Mitgliedsbetriebe im Bereich der Wohlfahrtspflege umgelegt. Dadurch lässt sich eine gerechtere Verteilung der entsprechenden Kosten erreichen, als dies in den vergangenen Jahren der Fall war.

Stand 2018: Der Beitragssatz für das Jahr 2017 beträgt 9 Cent auf 1.000 Euro Entgelt (11 Cent im Jahr 2016).

Haben Sie Fragen zur Ausgleichsumlage Wohlfahrtspflege?

Kurz und knapp: die häufig gestellten Fragen (FAQ) mit den dazugehörigen Antworten
Servicenummer für Versicherungs- und Beitragsfragen

Kontakt für Versicherungs- und Beitragsfragen
Sie erreichen uns telefonisch:
Montag bis Donnerstag: 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr
Freitag: 9 - 12 Uhr und 13 - 14.30 Uhr
Telefon: (040) 202 07 - 11 90 oder Kontaktformular

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te