Navigation und Service

Rückentipps für Einsteiger in der Altenpflege

Um dauerhaft den Pflegeberuf ausüben zu können, solltest du auf deinen Rücken und dessen Belastung achten.

Frau bedient ein Gerät zum Rückentraining; eine Trainerin berührt ihren Rücken

Gesunder Rücken: Auf diesen Seiten finden Sie Angebote, Ansprechpersonen und Wissenswertes

Zwei Grundprinzipien für rückengerechtes Arbeiten

  • Ergonomisches Arbeitsumfeld
  • Körpernah Arbeiten

Sorge gleichzeitig auch privat für deinen Rücken durch regelmäßigen Sport, der dir Spaß macht. Und vergiss die Entspannung nicht!

Richtige Arbeitsschuhe: Kilometer machen ohne Beschwerden

Pflegekräfte sind ständig auf den Beinen. Sie legen im Laufe eines Arbeitstages mehrere Kilometer Wegstrecke zurück. Geeignete Schuhe unterstützen dich bei einer rückengerechten Arbeitsweise.

Eigenschaften geeigneter Arbeitsschuhe

  • Sie sind rundherum geschlossen
  • Sie haben eine gut profilierte, großflächige Auftrittssohle
  • Sie bieten eine leichte Dämpfung im Fersenbereich
  • Sie verfügen über ein bequemes Fußbett
  • Sie haben einen flachen Absatz
  • Sie bestehen aus wasserabweisendem, strapazierfähigem und pflegeleichtem Material

Berufseinsteiger in der Altenpflege: Themenüberblick

31.10.2014

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te