Navigation und Service

Qualitätssicherung des Programms "Gesundheitsförderung durch Personalentwicklung"

Seit 2006 erhalten Einrichtungen, die das Programm "Gesundheitsförderung durch Personalentwicklung" durchführen, einen finanziellen Zuschuss von der BGW. Diese so genannte "Finanzierung von Beratertagen" erfolgt nur für Einrichtungen, die mit der BGW eine Kooperationsvereinbarung abschließen und nach Abschluss der Maßnahme einen Abschlussbericht vorlegen.

Um die Qualität und den Erfolg des Programms zu sichern, werden die Einrichtungen, ebenso wie die jeweiligen Multiplikatoren, die die Programmumsetzung betreuen, befragt. Im Rahmen der Befragung soll beispielsweise geklärt werden, wie die Kooperation entstand, wie zufrieden die Beteiligten mit der Projektabwicklung sind und welche Anregungen und Kritikpunkte sie für das Programm haben.

Weiterführende Informationen zum Programm "Gesundheitsförderung durch Personalentwicklung" finden Sie hier.

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te