Navigation und Service

BGW Gesundheitsmanagement: Beratung

Ob Sie die psychische Gesundheit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ein faires Miteinander im Team oder gute Führung stärken wollen, die Organisationsberatung "BGW Gesundheitsmanagement" hilft Ihnen, betriebliche Prozesse gesundheitsorientiert zu verbessern.

Mit dem systematischen Aufbau eines betrieblichen Gesundheitsmanagements stärken Sie nachhaltig Ihre gesundheitsförderlichen Strukturen und Prozesse. Denn: Nachhaltige Veränderungen erreicht man nicht mit isolierten Einzelmaßnahmen.

Was ist das?

Wir unterstützen Sie dabei, ein zielgerichtetes betriebliches Gesundheitsmanagement aufzubauen, zu etablieren und erfolgreich in der Organisation zu verankern: Sie platzieren das Thema Gesundheit in Strategien, Strukturen und Zielen Ihrer Organisation und etablieren es als festen Wert in Ihre Unternehmenskultur.

Unsere Beratung begleitet Sie während des gesamten Projektverlaufs: vom Aufbau der Projektstruktur über die Bewertung von Analyseergebnissen, die Entwicklung von Verbesserungsvorschlägen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Führungskräften bis hin zur Evaluation und Wirkungskontrolle. Wir bauen Ihr betriebliches Gesundheitsmanagement zielgerichtet mit Ihren individuellen Vorgaben und Möglichkeiten auf.

Für wen ist das geeignet?

Das Angebot richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer aller Branchen und Betriebsgrößen.

Wie profitiere ich davon?

Sie bauen effiziente Strukturen auf, um über die Prozessschritte Zielfindung, Analyse, Maßnahmenableitung und Wirkungskontrolle Gesundheit in Ihrem Unternehmen systematisch zu fördern.

Was kostet das?

Wir erstellen Ihnen nach Inanspruchnahme zweier kostenloser Erstberatungstermine gern ein individuelles Angebot auf Basis unserer Beratungstagessätze von pauschal 750 Euro. Nach Ende des Projekts bieten wir einen kostenfreien Abschlussworkshop und sechs bis zwölf Monate später einen ebenfalls kostenfreien Nachhaltigkeitsworkshop an.

Handlungsfelder

  • Unternehmenskultur, Werte und Betriebsklima
  • Führung und Gesundheit
  • Arbeitsorganisation und Arbeitssituation
  • Handlungskompetenz und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Belastungen und Ressourcen
  • Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf
  • Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiterbeteiligung
  • Diversität und Demografie

Strategien des BGW Gesundheitsmanagements knüpfen unter anderem hieran an:

  • Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Personalentwicklung
  • Organisationsentwicklung
  • Fehlzeitenmanagement
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Risikomanagement

Information zum Angebot

BGW-Präventionskoordination
Tel.: (040) 202 07 - 48 62
E-Mail: gesundheitsmanagement@bgw-online.de

10.05.2017

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te