Navigation und Service

Aktualisierung der DGUV-Information 213-032 „Gefahrstoffe im Krankenhaus, Pflege- und Funktionsbereiche“

Die Informationsschrift soll auf den aktuellen Stand des Gefahrstoffrechts gebracht werden.

Dabei sind insbesondere die Anforderungen der Gefahrstoffverordnung, der TRGS 525 „Gefahrstoffe in Einrichtungen der medizinischen Versorgung“ und des Einstufungs- und Kennzeichnungssystems (GHS) für Gefahrstoffe einzuarbeiten. Zudem soll der Inhalt an den aktuellen Wissensstand zu Gefährdungen und Schutzmaßnahmen bei Tätigkeiten mit typischen Gefahrstoffen im Gesundheitsdienst angepasst werden. Das Projekt wird im Auftrag des Sachgebietes „Gefahrstoffe“ des Fachbereichs Rohstoffe und Chemische Industrie (FB RCI) durchgeführt und von der BGW geleitet.

Ihre Ansprechperson:

Dr. rer. nat. Gabriele Halsen
wissenschaftliche Mitarbeiterin
gefahrstoffe@bgw-online.de

Bereich Gefahrstoffe/Toxikologie
Telefon: (0221) 3772 - 5341
Telefon: (0221) 3772 - 5343

Autor(en): G. Halsen

28.08.2018

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te