Navigation und Service

Mitarbeiter deutet mit dem Zeigefinger auf Figuren, die vor ihm auf einer transparenten Wand kleben

BGW Demografie-Check

Mit dem BGW Demografie-Check führen Sie eine vertiefende Bestandsaufnahme zur demografischen Situation in Ihrem Unternehmen durch.

Der BGW Demografie-Check beinhaltet Fragen zu fünf Handlungsfeldern. Mit den vorhandenen Antwortmöglichkeiten ermitteln Sie konkrete Handlungsbedarfe in Ihrer Einrichtung. Das Analyseinstrument bietet Ihnen dazu Handlungsempfehlungen und Verknüpfungen mit relevanten Unterstützungsangeboten der BGW. Am Ende eines jeden Handlungsfeldes wird Ihnen in einem Benchmark angezeigt, wie die bisherigen Nutzer im Vergleich zu Ihnen geantwortet haben.

Der BGW Demografie-Check basiert auf dem Demo-Check Pflege und ersetzt diesen. Der Demo-Check Pflege wurde entwickelt im Rahmen des vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) geförderten Projektes demogAP - Demografiefeste Arbeitsplätze in der Pflege.

Jetzt BGW Demografie-Check starten

BGW Altersstrukturanalyse 3.0: Weiteres Instrument als Ergänzung

Ein zweites Instrument zur Selbstanalyse Ihres Unternehmens steht zur Verfügung: die BGW Altersstrukturanalyse 3.0. Kombinieren Sie die Ergebnisse aus dem BGW Demo-Check und die Kennzahlen aus der BGW Altersstrukturanalyse 3.0. Dies ermöglicht Ihnen, die demografiebezogene Situation Ihrer Einrichtung noch besser zu erfassen. Zeigt die BGW Altersstrukturanalyse 3.0 beispielsweise in einem bestimmten Bereich eine kritische Altersverteilung, lohnt es sich, in dieser Organisationseinheit mit dem BGW Demo-Check einmal genauer hinzusehen.

Jetzt informieren und ausprobieren: BGW Altersstrukturanalyse 3.0

Fragen und Antworten zum BGW Demografie-Check

Mit diesem Selbstanalyse-Instrument erkennen Sie nicht nur die demografiebedingte Lage in Ihrem Unternehmen, sondern auch den konkreten Handlungsbedarf. Diese Ergebnisse zeigen, wie Sie langfristig die Beschäftigungsfähigkeit möglichst aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichern.

Nur durch eine Registrierung auf bgw-online.de ist das Zwischenspeichern Ihrer Eingaben möglich. Sie können die Bearbeitung unterbrechen und später fortsetzen sowie Ergebnisse bei Bedarf immer wieder neu bearbeiten.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu unserem BGW Demo-Check? Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Beim Ausfüllen des Demografie-Checks sehen Sie oben auf den Seiten einen Link zur Hilfe. Ein Klick führt Sie zu unserem Kontaktformular.

Der BGW Demo-Check basiert auf dem Demo-Check Pflege und ersetzt diesen. Der Demo-Check Pflege wurde entwickelt im Rahmen des Projektes demogAP - Demografiefeste Arbeitsplätze in der Pflege.

Datenerhebende und -speichernde Stelle ist die BGW.

Die im Rahmen des Tools erfragten Kennzahlen beinhalten unternehmensbezogene und einrichtungsspezifische Fragen. Sofern hierbei Sozialdaten i.S.d. § 67 Abs. 1, S. 2 SGB X abgefragt werden, werden diese ausschließlich zur Auswertung des „BGW-Demo-Check“ erhoben und gespeichert.

Unabhängig von unseren gesetzlichen Befugnissen zur Datenerhebung und -verarbeitung versichert der Verwender des Tools, dass er befugt ist, diese Angaben zu machen, insbesondere wenn es sich um Betriebs- oder Geschäftsgeheimnisse i.S.d. § 35 Abs. 4 SGB I handelt.

Ihre Daten werden nicht weiter gegeben. Sie können Ihre Anmeldung widerrufen. Bei einem Widerruf werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht.

Hilfe & Support

Weitere Werkzeuge zur Selbstanalyse

14.10.2015

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te